Back to All Events

ACHTUNG FÄLLT AUS WEGEN KRANKHEIT Decker bei AT THE EDGE OF CHAOS feat. ROEMER

  • LAGARI 19 Pflügerstraße Berlin, Berlin, 12047 Germany (map)

Wegen Krankheit findet das Konzert leider ohne DEW DECKER statt.

Aber für die Band AT THE EDGE OF CHAOS und den Singer/Songwriter ROEMER lohnt ein Besuch im LAGARI allemal.

Nach monate langer Studio-, Proben und Orga-Arbeit präsentiert AT THE EDGE OF CHAOS nun endlich ihre neue Besetzung, ihren neuen Sound & ihre erste EP ''ATEOC'' (am rande des Chaos)

Mit dabei die beiden bezaubernden Singer-Songwriter Dew Decker & Benjamin R. Seidl (ROEMER) . So unterschiedlich diese drei Künstler in ihrem Stil und ihrem Stimm-Klang sind, sie haben die Liebe zum Details, den Focus auf den Inhalt und aussdruckstarke Musik gemeinsam.

DIE BAND:
Auf der großzügigen Bühne im Lagari niedergelassen werden sich ATEOC's fünf Musiker voll und ganz dem Ausdruck eines energetischen Song-Repertoires, ihrem Zusammenspiel und dem Sound ihrer besonderen Besetzung hingeben. Energie, Lyrik, Emotionalität und Leidenschaft - all dies wird die Band in ihrer Musik vereinen und spielvoll durch den Raum schwingen und schmettern lassen!

E-/Ak.-Gitarren & Vocals - Mike Bergmann
Piano - Josef Loibner
Bass/Kontrabass - Alyssa Cook
Violine - Adam Unger
Drums - Johann Gottschling
????? - Yannick Mäntele <- special guest

https://ateoc.wordpress.com/
https://soundcloud.com/ateocmusic

SUPPORT:
Roemer is an indie folk duo from Berlin-Neukölln lead by singer/songwriter Benjamin Roemer Seidl and Jasmin Seidl. Together with a collective of musician friends they make music that speaks to the sacred & profane seasons of the human experience. At the heart of their music are contemplative lyrics with a strong bent towards lament paired with haunting melodies with a liturgical feel. In the Spring of 2017 they released their first full length album Love Loss Lies & Loneliness.

https://roemer.bandcamp.com/album/love-loss-lies-loneliness
Spotify: http://spoti.fi/2yfRwul

&
Dew Decker studierte an der UdK Szenisches Schreiben, spielt seit 2006 in verschiedenen Swing/Jazz-Bands und sie schreibt aktuell an einem deutschen Singer/Songwriter-Album - Mit letzterem Programm war sie bis jetzt u.a. beim "saddest song contest", auf dem ''Musik und Politik'' Festival und bei Johanna Zeul's LieblingsbühnentierInnen zu sehen. Infos zu ihrer vielfältigen Arbeit als Sängerin und Liedermacherin und weitere Konzerttermine findet ihr unter:

http://www.dewsbrew.com/


- Dieses Konzert läuft auf Spendenbasis // This event is donation-based -